Freitag, 24. Januar 2014

XLASB Moa - Tanky Beast

Wie schon mal angekündigt, wollte ich mich mehr mit ASB befassen. Eine Möglichkeit hierfür war die Moa, welche sich auch als brauchbar erwiesen hat.



Die Idee der Moa war ein Schiff zu nehmen, was aktuell häufig unterschätzt wird, besonders von Ceppis, aber dennoch was aushalten kann. Die Wahl viel auf die Moa, eines der hässlichsten Schiffe in EvE, durch den Tank Bonus, gute Resist und durch die Blaster noch guten Damage+Tracking.

 [Moa, shieldAnc]

Pseudoelectron Containment Field I
Magnetic Field Stabilizer II
Magnetic Field Stabilizer II
Co-Processor II

X-Large Ancillary Shield Booster, Navy Cap Booster 400
J5b Phased Prototype Warp Scrambler I
Experimental 10MN Microwarpdrive I
Adaptive Invulnerability Field II
X5 Prototype Engine Enervator

Heavy Electron Blaster II, Federation Navy Antimatter Charge M
Heavy Electron Blaster II, Federation Navy Antimatter Charge M
Heavy Electron Blaster II, Federation Navy Antimatter Charge M
Heavy Electron Blaster II, Federation Navy Antimatter Charge M
Heavy Electron Blaster II, Federation Navy Antimatter Charge M

Medium Anti-EM Screen Reinforcer I
Medium Anti-EM Screen Reinforcer I
Medium Anti-Thermal Screen Reinforcer I


Warrior II x3

DPS 458 (519 heated) (Mit Antimatter)
EHP 17.6k, spielt abe rnicht so die Rolle
Mit dem XLASB + Heat + Blue Pill kommen nochmal 44k EHP dazu, was dann insgesamt 61 k EHP.

Stärken


Mit dem Web+Scram kann man Frigs ganz gut bekämpfen, was im momentanen Meta um 00 extrem wichtig ist. Der größte Vorteil der Moa ist aber, meiner Meinung nach, dass sie einfach unterschätzt wird. Sie ist sicherlich einer der Cruiser, die am seltensten geflogen werden und verursacht bei vielen ein LOL Effekt.

Der Tank ist auch ganz nett, die Blue Pill sollte allerdings schon mitgenommen werden. Ich bin sie zwar immer noch mit dem Shield Resist Link geflogen (ohne Mindlink), allerdings eher als Scout. Wichtig beim Tank ist das man sowohl Invul+ABS immer schön überhitz, um das Maximum an Tank rauszuholen.

Die DPS könnte man mit Void noch in die Höhe schrauben, da allerdings die meisten Gegner Ceppis sein werden, habe ich als Standard Antimatter geladen (Void hat einen Tracking Malus)

Schwächen


Wie alles hat die Moa leider auch ein paar Schwächen. Das größte Problem ist sicherlich ihre relativ geringe Mobilität. Sie ist selbst für einen Cruiser extrem langsam, was sie anfällig macht gegen Kiting Schiffe oder auf Range bleibender Tackle. Ich bin jetzt schon mehrfach mehrere Minuten lang von einen Long range Ceppi gehalten worden, bis ich entweder rauskam oder die Fleet eintraf. In der Situation macht sich auch die kleine Drone Bay bemerkbar, 3 Warriors sind einfach zu wenig um einen Ceppi zu vertreiben.

Die zweite größte Schwäche sind Neuts, der Cap reicht zwar ohne MWD locker, aber sobald Neuts auf einem sind, kann der Cap schon eng werden. Wenigsten bricht der Tank nicht total ein, sobald man leer ist :)

Ich hoffe, dass ich es noch schaffe ein paar Fights mit der Moa zu bekommen, aber irgendwie komme ich im Moment auch viel zu selten zum EvE spielen. Zum einem bin ich im RL beschäftigt, zum anderen musste ich die letzten Tage "The Banner Saga" durchspielen :) (Kann ich jeden der Rundenstrategie mag, wirklich empfehlen.)

Kommentare:

  1. Wenn ich eine Moa fliege, nenne ich das Teil immer "Fiat Multipla" :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist natürlich ein sehr passender Name, meine heißt öfter "WtfIsThisShit" :P

      Löschen