Dienstag, 28. Januar 2014

Moa Fights

Mit dem, im letzen Post vorgestellten, Moa Fitting hatte ich einige nette und unterhaltsame Fights.

Erste Gehversuche:


Der erste wirkliche Fight mit der Moa war in den Drone Regions, zuerst wurde ich von zwei Maledictions an der Sonne getackelt. Da beiden auf Light Missiles gefitted waren und permanent auf Range blieben, konnte ich keinen der beiden erwischen. Zwar konnte ich immer wieder einen der beiden aus der Point Range slingen, aber der anderen blieb immer wieder dran.


Nach einiger Zeit kam dann Verstärkung für die beiden an. Zu erst einen Bomber, welchen ich relativ schnell erledigen konnte, und eine Gnosis. Die Gnosis hatte jedoch mehrere Medium Neuts gefitted. Mein Cap war durch das permantenten MWD'en vom versuchten slingshotten schon angekratzt, weswegen die beiden Medium Neuts mir relativ schnell den Saft abdrehten. Ohne weiteren Schaden machen zu können, platze ich dann auch kurz darauf. Netter Fight, das Ende war leider etwas trocken, aber ich konnte in dem Fight schön die beiden schwächen der Moa sehen. Zum einen das große Problem im Umgang mit Kiting-Ceppis welche mich ziemlich lange halten konnten. Und zum andren die Neut Anfälligkeit, welche es der Gnosis ermöglichte mir ziemlich schnell alles abzudrehen.

Intermezzo mit einem Ceppi: 


Irgendwo in Delve wurde ich an einem Gate von einer Ares gefangen. Ich wusste das sie nicht alleine war aber versuchte dennoch sie in Scram zu bekommen. Das gelang mir leider ewig nicht, bis irgendwann der Rest der Fleet durchsprang. Genau in dem Moment konnte ich die Ares zwar in Scram bekommen, allerdings konnte mein Schaden von einer Scythe (lol shield ares) gegegereppt werden, bis sie wieder aus der Range war. Danach deagresste ich da ich gegen zwei Omen Navy + Logi kein Licht sah. Kein Kill/Kein Loss aber ganz lustig. Hier konnte ich wieder die große Schwäche der Moa im Umgang mit Kiting Ceppis in der Praxis beobachten.

Frig Gemetzel:


Für den zweiten Fight war ich in Delve/Fountain am roamen, aber es sah so aus, als wollte niemand mich fighten. Bis mir eine Taranis aufviel. Ich vermutet das bereits eine Fleet hinterher kommen würde, ich wollte aber dennoch den Fights annehmen, da die Letzten paar Warps relativ lang waren und ich einfach irgendein Fight wollte.



Ich lies mich also von der Taranis an einen Gate catchen und fing an sie anzugehen. Als ich halb mit ihr durch war, landete der Rest der Fleet, noch eine weitere Taranis, Sabre, Dramiel und eine Harpy. Für mich eine wunderbare Situation, da keinerlei Kiting ceppis :). Nachdem die erste Taranis down war, fing ich an die zweite Taranis ins Visier zu nehmen. Die Wahl viel deswegen auf die Taranis da sie viel Damage macht, aber nicht soviel Tanken kann. Als die zweite Taranis auch down machte ich den Fehler auf die Sabre zu wechseln. Der Gedanke dahinter war, dass die Sabre auch relativ viel Damage macht und noch ziemlich "teuer" ist. Allerdings hält eine richtig gefittete Sabre auch einiges aus. Hier an dieser Stelle hätte ich lieber die Dramiel zuerst nehmen sollen (besonders nachdem ich im nachhinein ihr Fitting gesehn hab). An der Sabre nagte ich eine weile, aber schließlich ging sie auch down. Allerdings hatte ich in der gesamten Zeit alle Charges meines ASB verbraucht. Ich wechselte also auf die Dramiel noch kurz vor Schluss. Zu meiner Überraschung war die Dramiel kaum getankt und stellte auch kein transversal her, weswegen ich sie innerhalb von Sekunden abfertigte. Danach ging ich dann auch an der Harpy down.

Der Fight lief insgesamt relativ gut, im nachhinein hätte ich nach den beiden Ranis, die Dramiel nehmen sollen anstatt der Sabre. Außerdem hätte ich ein bisschen besser mit dem Heat arbeiten sollen, ich hab das Invul leider nicht die ganze Zeit durch geheated und auch die Guns nicht immer. Ich bin mir aber dennoch nicht sicher, ob es noch für die Harpy gereicht hätte, aber naja.

Intermezzo mit einer Vargur:


Als ich eines mittags einloggte, bemerkte ich eine Vargur in meinem System (ich lebe in einem C3 mit 00 Static), schnell scannte ich die Site aus und warpte mit meiner Moa rein (saß in dem Schiff noch vom Vortag und wollte keine wertvollen Sekunden verlieren). In der Site konnte ich die Vargur auch tacklen, war mir aber nicht sicher, ob ich sie knacken würde. Während ich meine Alts einloggte, um mehr DPS zu bekommen, sah ich eine Falcon+Loki aufm D-Scan, weswegen ich sofort rauswarpte. Sekunden später landete die beiden auch in der Site(laut D-Scan) und retteten die Vargur. Scheiß ECM, hab ich schon erwähnt, dass ich es hasse? Wer weiß, ob ich überhaupt sie geschafft hätte, aber mit einer Falcon, war klar das es nichts wird.

Firetails und ECM:


Der letze Fight war in Geminate, ich bemerkte, dass mir eine Firetail folgte. Ich erwartet das ihre Gang bald landen würde aber dennoch, nahm ich den Fight an. Da ich die letzten paar Systeme ziemlich schnell geburnt bin, konnte ich mir sicher sein das die Fleet hinter mir nicht zu schnell kommen würde.

Ich ging die Firetail an einen Ingate also an. Leider bemerkte ich dann das die Firetail mit Afterburner, Web, Scram und Tracking Disruptor ausgerüstet war. Durch den Afterburner und den TD brauchte ich leider ziemlich lange für sie. In der Zwischenzeit landeten eine weitere Firetail und eine Sabre auf dem Grid. Ich entschloss mich die Sabre anzugehen, aber durch den TD der andere Firetail konnte ich relativ wenig Damage anbringen. Schließlich kam dann noch eine Blackbird dazu, ich entschloss mich weiterzumachen, da die Sabre in 50% Schield war, aber leider kam der Jam dann relativ schnell. Hab ich schon mal erwähnt, dass ich ECM hasse? Ich versuchte noch zu deagressen am Gate, aber leider reichte die Zeit nicht mehr ganz aus, am Ende fehlten mir 11 Sekunden, bis der AggroTimer um wär. :(



Im nachhinein hätte ich nach der ersten Firetail, sofort die Zweite versuchen sollen. Das hätte mir wohl noch einen Kill mehr gebracht, außerdem werde ich das nächste Mal sobald ECM aufs Feld kommt, sofort deagressen. (Dann hätte ich es vllt geschafft) Naja aber ECM ist einfach Gay.

Bis auf die ECM-Fights war die Moa wirklich angenehm und lustig zu fliegen und ich werde sie in der Zukunft auf jeden Fall wieder fliegen. (Ich versuche immer wieder neue Setups zu fliegen).

1 Kommentar:

  1. Cool geschrieben und die richtige Einstellung :-) Weiter so!!!!

    AntwortenLöschen